Joanna Baumgart

Dr’in Joanna Baumgart

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Branche

Geisteswissenschaften

Fachgebiet

TESOL Teacher Education

Ich bin ansprechbar

  • als Rednerin
  • als Mentorin
  • zur aktiven Vernetzung
Nachricht senden

Weiterentwicklung der Art des Unterrichtens durch neue immersive Technologien

Die Forschung zeigt, dass die gezielte Beschäftigung mit zentralen Lehrmethoden in realistischen Szenarien für Lehramtsstudierende in der Vorbereitungsphase von entscheidender Bedeutung ist. In der Lehrer*innenausbildung gibt es jedoch nur wenige solcher Möglichkeiten. Die meisten Praxisszenarien beinhalten eine Kombination aus Unterrichtsvideoanalysen und Micro-Teaching. Während beide Ansätze in der Lehrer*innenausbildung gut etabliert sind, beschränkt sich ersterer oft auf das traditionelle Betrachten von Videos und auf Arbeitsblätter basierenden Aktivitäten, und letzterer wird, obwohl er nützlich ist, von Lehramtsstudierenden oft als unrealistisch angesehen. Ich arbeite an einem interdisziplinären Projekt,Techē, das darauf abzielt, eine innovative Lernumgebung für Lehramtsstudierende zu entwickeln.
Techē besteht aus zwei Phasen. Phase 1 konzentriert sich auf die Entwicklung einer Mixed-Reality-Plattform für die Unterrichtsvideoanalyse. Phase 2 konzentriert sich auf den Aufbau einer vollständig immersiven Lernumgebung, die KI und virtuelle Realität einsetzt, um den Studierenden eine realistische Unterrichtserfahrung als Teil des Mikrounterrichts zur Vorbereitung auf ihre Schulpraktika zu bieten.

Arbeitgeber

Stiftung Universität Hildesheim

Schwerpunkt

  • Fachdidaktik des Englischunterrichts
  • Technologie in der Lehrerausbildung

Veröffentlichungen

  • Farrell, A. and Baumgart, J. (2019) 'Current trends surrounding EAL provision in secondary schools in Ireland: building closer partnerships between schools and teacher education' in Mishan, F. (ed.) ESOL Provision in the UK and Ireland: Challenges and Opportunities, Peter Lang.
  • Baumgart, J. (2019) ‘The quality of teacher talk in TESOL Classroom: A critical-reflective analysis of discourse’ in Martinez, J.D. (ed.) Quality in TESOL and Teacher Education. From Results Culture Towards Quality Culture, Routledge.
  • Baumgart, J. (2021) Corpus Linguistics and Cross-Disciplinary Action Research: A Study of Talk in the Mathematics Classroom, Routledge.

Projekte

Ich bin ebenfalls auf folgenden Plattformen aktiv:
Gegebenenfalls sind die Profile auf den einzelnen Seiten nicht öffentlich.

researchgate.net

www.researchgate.net/profile/Joanna-Baumgart

orcid.org

orcid.org/0000-0003-1111-759X

Vita

Seit Oktober 2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in TESOL, Institut für englische Sprache und Literatur, Stiftung Universität Hildesheim

November 2018: PhD, School of Modern Languages and Applied Linguistics, University of Limerick, Ireland

Sep. 2016- Jan. 2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in TESOL, Angewandte Sprachwissenschaft wissenschaftliches Schreiben, School of Modern Languages and Applied Linguistics, University of Limerick, Ireland

Sep. 2012- Aug. 2016: Dozentin für Englisch, Institut für Anglistik, Universität Innsbruck, Österreich

January 2012: Specialist Diploma in Teaching, Learning and Scholarship in Higher Education, University of Limerick, Ireland. (Nachdiplomstudium: Fachdiplom für Lehren, Lernen und Wissenschaft in der Hochschulbildung).

Sep. 2009- Aug. 2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in TESOL und Angewandte Sprachwissenschaft, School of Modern Languages and Applied Linguistics, University of Limerick, Ireland

Sep. 2008- Aug. 2012: Stipendiat der irischen Regierun (Government of Ireland Scholar, Irish Research Council), School of Modern Languages and Applied Linguistics, University of Limerick, Ireland.

September 2006: MA in ELT, School of Modern Languages and Applied Linguistics, University of Limerick, Ireland.

Share

Nachricht an
Dr’in Joanna Baumgart


abbrechen

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen