Sarah Seeliger

Sarah Seeliger

Gründerin und Geschäftsführerin

Branche

Bildung und Soziales

Fachgebiet

Soziale Verantwortung, Marketing, Personal

Ich bin ansprechbar

  • als Rednerin
  • als Mentorin
  • zur aktiven Vernetzung
  • für Medienanfragen
Nachricht senden

Alle Kinder brauchen Bücher

Als Deutschlands größter Vorleseclub setzt sich Librileo aktiv gegen Kinderarmut und für Familien in schwierigen Lebenslagen ein.

Arbeitgeber

Librileo gUG

Schwerpunkt

  • Vorlesen und Kinderbücher
  • Chancengerechtigkeit

Veröffentlichungen

  • Hamburger Abendblatt, BZ, Emotion Magazin, Luna mag, Frühe Bildung, Deutschlandfunk Nova
  • Edition f, RBB Abendschau, Spiegel, Flux FM

Projekte

  • gerechtebildung.de
  • Löwenladen
  • Vorlesebuchtour
  • Tote Kinderbuchhelden
  • Hanging Books

Website

Vita

Sarah Seeliger ist Gründerin und Geschäftsführerin der gemeinnützigen Organisation Librileo, Deutschlands größtem Vorleseclub für die Frühförderung von Kindern. Sarah Seeliger setzt sich für Kinder aus sozial schwachen und finanziell schwierigen Lebenslagen ein und bietet ihnen im Alter von null bis sieben Jahren einen Zugang zu Büchern und Bildung. Das Vorleseclub-Programm fördert die Sprachentwicklung und legt wichtige Grundsteine für spätere Lesekompetenzen. Sarah Seeligers Vision ist es, dass jedes Kind in Deutschland Zugang zu Büchern und besseren Bildungschancen für eine erfolgreiche Zukunft erhält.

Share

Nachricht an
Sarah Seeliger


abbrechen

Bestätigen für mehr Datenschutz:

Erst wenn Sie auf OK klicken, können Sie den Artikel auf empfehlen. Nach Ihrer Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an oder Dritte gesendet.

Mehr dazu hier: Datenschutzerklärung

OK
Abbrechen